Nomaden der Arbeit

Von Küste zu Küste der USA reist Bruder mit den "Amazombis" im Campervan der Arbeit hinterher. Ein erschreckender Einblick in die Folgen von Finanzkrise, Digitalisierung, Saisonarbeit und Mietpreiswucher. Die Langreportage offenbart persönliche Schicksalsschläge, gesellschaftliche Umwälzungen, aber auch Solidarität, Hoffnung und Abenteuerlust.
Ich kann Ihnen dieses politische und sozialkritische Sachbuch nur empfehlen.