Graue Bienen von Andrej Kurkow

Graue Bienen Feinfühlige Geschichte eines Bienenzüchters aus dem ukrainischen Donbass von Andrej Kurkow. Er beschreibt den Alltag kleiner Leute, die zwischen die Frontlinie geraten sind. Hauptschauplatz ist ein Dorf im Niemandsland der sogenannten grauen Zone im Spätwinter 2016. Die meisten Einwohner sind geflüchtet, ihre Häuser stehen leer. Nur zwei Frührentner, der Hobbybienenzüchter Serge und Paschko,…

Weiterlesen